Pop- und Rock-Gottesdienste

Seit über 10 Jahren betreue ich musikalisch in verschiedenen Kirchgemeinden Gottesdienste mit Pop- und Rockmusik. Seit 2009 werden beispielsweise in Zollikerberg am ersten Samstag des Monats die „Salz&Pfeffer“-Gottesdienste durchgeführt, in denen neben neuen liturgischen Formen meine Band Yasmine & the b-sides die Anlässe gestaltet und ihnen eine zeitgemässe Form gibt.

Diese Gruppe ist ein Pool aus professionellen Pop- und Rockmusikern, im Kern bestehend aus:

  • Yasmine Meguid – Lead Vocals
  • Andy Grob – Git.
  • Christian Wallner – Git.
  • Beat Dähler – Keyboards, Backing Vocals, Arrangements
  • Thomas Stalder – Bass
  • Michael „Baba“ Schwarz – Drums

Dank dem Zuzug von Gastmusikern kann die Formation flexibel eingesetzt werden und auch Bedürfnisse nach anderen musikalischen Sparten wie etwa Jazz, Salsa oder Musical abdecken.

Die Band besteht seit den 1990-er Jahren und hat sich mittlerweile ein Repertoire von über 250 Songs aus den Sixties bis hin zu aktuellen Hits, von denen etliche kostenpflichtig als pdf-download zur Verfügung stehen, erarbeitet (PDF Download „Rock-Pop-Godi-Songs“). Darüber hinaus gastieren die Musiker und die Sängerin auch in Chorkonzerten.

Zuzüger-Liste:

  • Vocals: Christina E. Jaccard, Rebekka Bräm, Bianca Badihi, Andrina Bollinger
  • Saxophon: Ueli Angstmann
  • Trompete: Daniel Baschnagel
  • Gitarre: Dominik Rüegg, Florian Mächler
  • Bass: Manuel Müller, Stefan Grob
  • Drums: Mike Malloth, Peter Preibisch
  • Percussion: Christoph Gautschi